Dosierung

Dosierung

Grundsätzlich ist zur Gewichtsreduktion/- haltung ein energiearmes, stark sättigendes Futter geeignet. Sehr häufig akzeptieren die Tiere jedoch keinen Futterwechsel (Besonders nicht auf „Light“-Produkte). Daher empfiehlt es sich das reguläre in vielen kleinen Einheiten zu reduzieren. Die dadurch fehlende Zufuhr aller essentiellen Nährstoffe wird mit dem Einsatz von Slimpet aufgefangen.

Fütterungsempfehlung:

Ein Messlöffel (2 g) Slimpet pro 8 kg Lebendgewicht der Katze. Das Pulver mit Wasser verrühren und anschließend über das Trockenfutter geben bzw. mit dem Nassfutter vermengen.

Anwendung slimpet (1)

Einmal täglich Slimpet + Reduzierung der täglichen Futtermenge + Steigerung der täglichen Bewegung

Nicht anwenden bei chronischen Erkrankungen, die einen erhöhten Energiebedarf bedingen, sowie bei Welpen oder trächtigen und säugenden Tieren. Bitte fragen Sie Ihren Tierarzt.

Hinweis: Slimpet dient nur der angestrebten Gewichtsreduktion Ihres Hundes und ist kein Ersatz für ein ausgewogenesGrundfuttermittel oder für ausreichend Bewegung.